Nav Ansichtssuche

Navigation

Der ADFC-Kreisverband Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder e.V. gehört in Hessen zwar zu den kleineren, ist aber ein sehr aktiver und kompetenter Fachverband. Der Kreisvorstand hat beschlossen, künftig zwei Mal im Jahr alle Mitglieder und alle Kommunen im Verbandsgebiet über seine Aktivitäten und aktuelle Entwicklungen zu informieren. Insbesondere die Kommunen sollen damit auch motiviert werden, sich der Weiterentwicklung der Infrastruktur des Verkehrsträgers Fahrrad anzunehmen. Wir hoffen auf diese Weise die Landräte, die Bürgermeister und die Mitarbeiter in den Fachabteilungen auf einem aktuellen Wissenstands zu halten.

Radfahrer mit Poolnudel am Rad halten Autofahrer auf Abstand

Unser Newsletter Nummer 8 vom Juni 2020 ist wieder gespickt mit vielen aktuellen Informationen rund um das Fahrrad bzw. zum Thema Radverkehr.

Radfahrer mit Poolnudel am Rad halten Autofahrer auf Abstand

In Sachen Radfahren bewegt sich zurzeit eine Menge. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Meldungen und Hintergundinformationen lesen Sie im aktuellen Newsletter.

Postfahrrad vor Mauer mit grauer Grafity

In Sachen Radfahren bewegt sich zurzeit eine Menge. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Meldungen und Hintergundinformationen lesen Sie im aktuellen Newsletter.

Polizistin auf Dienstfahrrad an der Bartenwetzerbrücke

In Sachen Fahrrad bewegt sich zurzeit eine Menge: Radwege und Abstellanlagen werden neu errichtet, sogar die Polizei ist jetzt mit Rädern als Dienstfahrzeugen unterwegs. Lesen Sie mehr im Newsletter.

Postfahrrad vor Mauer mit grauer Grafity

In Sachen Radfahren bewegt sich zurzeit eine Menge. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Meldungen und Hintergundinformationen lesen Sie im aktuellen Newsletter.

Postfahrrad vor Mauer mit grauer Grafity

-In Sachen Radfahren bewegt sich zurzeit eine Menge. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Meldungen und Hintergundinformationen lesen Sie im aktuellen Newsletter.

Erste Seite Newsletter

Der ADFC-Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder erhielt nur wenige, aber sehr positive Rückmeldungen auf den ersten Newsletter. Dies hat die Redaktion gefreut und motiviert. In den letzten drei Monaten ist eine Menge geschehen, so dass die zweite umfangreiche Ausgabe unseres Newsletters anders als geplant bereits jetzt im Januar erscheint.

 

RSS-Feed

feed-image Seite abonnieren

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen