Nav Ansichtssuche

Navigation

Radfahrer fahren auf dem R1 entlang der Fulda, getrennt durch einen Holzzaun

Für Sonntag den 19. Mai lädt die ADFC Ortsgruppe Melsungen zu einer Fahrradtour zum Alheimer ein. Start ist um 10:00 Uhr in Melsungen, Parkplatz „Am Sand“.

Auf dem R 12 fahren wir nach Spangenberg, wo weitere Mitfahrer zur Gruppe stoßen werden. Dann geht es im Landetal bis Herlefeld. Von dort auf Feld- und Waldwegen bis zur Alheimer Hütte. Dort ist eine Einkehr geplant und bei Einverständnis der Teilnehmer kann auch zu Fuß der Gipfel des Alheimers erklommen werden. Danach folgt die schöne Abfahrt ins Fuldatal, wo man auf dem R 1 relativ entspannt dann den Rückweg nach Melsungen beziehungsweise Spangenberg antreten kann.

Von und bis Melsungen ist die Strecke etwa 65 Kilometer lang. In den Talbereichen von Pfieffe, Landebach und Fulda ist sie relativ flach, von Herlefeld bis zur Alheimer Hütte sind allerdings teilweise recht starke Anstiege zu bewältigen. Insgesamt kommen etwa 500 Höhenmeter zusammen. Auf den Waldwegen ist die Oberfläche zum Teil sehr grob, von daher ist eine sichere Fahrtechnik Voraussetzung zur Mitfahrt.

Eingeladen sind Radlerinnen und Radler aller Altersstufen, Pedelec-Benutzer werden um eine defensive Fahrweise gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos, sie kann auch als Leistungsnachweis im Bonusheft der Krankenkassen eingetragen werden. Auch im diesjährigen „Mitfahrerpass“ können die gefahrenen Kilometer im Wettbewerb um die eifrigste Mitfahrerin / den eifrigsten Mitfahrer vermerkt werden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, nähere Auskünfte unter Telefon 05661-53239

 

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen